Blog Jetzt kontaktieren Login

Wie du die Leistungsfähigkeit deiner Zuhörer bewusst förderst

 

So bringst du dein Publikum gekonnt in einen Hochleistungs-Modus - mit Stress (Yerkes-Dodson-Gesetz)

Frage: Lernen Menschen besser unter starkem Stress oder unter weniger starkem Stress? Die Antwort scheint einfach zu sein, doch die Wahrheit wird dich überraschen. Denn die zwei Psychologen Robert Yerkes und John Dodson haben dies genauer untersucht. Dabei ist das sogenannte Yerkes-Dodson-Gesetz entstanden. Wie dir dieses Gesetz bei deinen Vorträgen hilft, erfährst du in diesem Beitrag.

Erzeuge Spannung mit emotionalen Reizen - etwa subtiler Erotik

Was glaubst du? Unter welchen Bedingungen würdest du am besten lernen, dass du dir bei deinen Vorträgen nicht ins Gesicht fassen sollst? Wenn ich dir jedes Mal einen kleinen, einen mittleren, oder einen starken Stromschlag verpasse? Womöglich denkst du jetzt: "Ist doch klar. Wenn ich starke Stromschläge bekomme, lerne ich es am schnellsten!". Yerkes und Dodson haben an Mäusen...

Weiterlesen...
Close

Deine Anfrage 

Schick uns eine Nachricht, wir melden uns (meist binnen 24 Stunden) bei dir. Optional kannst du uns auch anrufen.